Top

Neuer Leitfaden: Vom Energie- zum Klimamanagement

ÖKOTEC veröffentlicht in Kooperation mit GUTcert und der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF) einen Leitfaden, der Unternehmen auf ihrem Weg zur Klimaneutralität unterstützt.

Denn um die Klimaziele der Bundesregierung zu erreichen, müssen bis 2050 auch Unternehmen klimaneutral werden. Zielgruppe des Leitfadens sind Unternehmen mit zertifizierten Energie- oder Umweltmanagementsystemen gemäß DIN EN ISO 50001 oder 14001.

Sie möchten Ihr Unternehmen klimafreundlicher gestalten? Wie das geht, erklären wir Ihnen im neuen Leitfaden „Vom Energiemanagement zum Klimamanagement“

„Mit diesem Leitfaden möchten wir Unternehmen bei der Bewältigung der enormen Herausforderung zur Erreichung der Klimaneutralität strategisch und praxisnah unterstützen. Unternehmen mit einem etablierten Management-System verfügen über eine ideale Ausgangsbasis, um diese wichtigen Themen zu integrieren und sich zukunftsfähig aufzustellen”, so Dr. Christoph Zschocke, geschäftsführender Gesellschafter der ÖKOTEC Energiemanagement.

Der Leitfaden greift damit eine Forderung von Wirtschaftsminister Peter Altmaier auf, der in seiner Klima-Charta bereits ein Instrument zur Zertifizierung von klimaneutralen Einrichtungen gefordert hatte.

Der Leitfaden ist in fünf Stufen und 14 Schritten aufgebaut. Umfangreiche Informationen und Abbildungen, viele Tipps aus der Praxis und eine Checkliste zu spezifischen Handlungsbedarfen und ToDos wurden komprimiert zusammengetragen.

  • Stufe 1 – Bestandsaufnahme
  • Stufe 2 – Treibhausgasmodell erstellen
  • Stufe 3 – Klimastrategie: Vermeiden, reduzieren, kompensieren
  • Stufe 4 – Integration des KliMS in die Unternehmensprozesse
  • Stufe 5 – Verifizieren und kommunizieren

Jede Stufe und jeder Schritt ist durch praktische Tipps ergänzt, um vorhandene Synergien aus dem Energie- oder Umweltmanagement optimal zu nutzen.

Weitere Informationen

Hier können Sie den Leitfaden herunterladen:

    Ja, ich möchte zukünftig über Produkte, Veranstaltungen und Services der ÖKOTEC Energiemanagement GmbH informiert werden. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

    Kontakt

    Dr. Kirsten Kubin (k.kubin@oekotec.de/ +49 30 53639733)

    Mareike Hoffmann (m.hoffmann@oekotec.de/ +49 30 536397 48)