Top

Neue erweiterte Funktionen für Ihre individuellen Anforderungen mit Release 3.6

Mit dem neuen Release 3.6 bieten wir Ihnen weitere Funktionen nach Bedarf, die Sie optional lizensieren können: Erfahren Sie mehr über Zeitzonenerweiterung, Web-API (Datenformat JSON) und Master-Satelliten. Gerne stellen wir Ihnen die zusätzlichen Angebote in einem individuellen Gespräch bzw. Webinar vor.

Nutzen Sie EnEffCo® an Standorten im In- und Ausland? Die Zeit­zonen­erweiterung er­möglicht Ihnen die zeit­gleiche Erfassung von Mess­werten aus verschiedenen Zeit­zonen. So werden Auswertungen und Berechnung, z.B. 8 Uhr in Japan und 8 Uhr in Deutschland synchronisiert. Die Lizensierung richtet sich der Anzahl der Zeitzonen. Weiterhin gibt es mit dem Release eine gesicherte Web-API, durch die Dritt­systeme zum Schreiben und Lesen von Daten genutzt werden kann. Mit dem Master-Satelliten stehen Verantwortlichen alle zentral relevanten Energiedaten der angebundenen Werke in Echtzeit zur Verfügung. Kennzahlen, Verbräuche und Effizienzen können intuitiv und schnell aggregiert werden und der Umfang der Daten bleibt übersichtlich da nur ausgewählte Datenpunkte in der Master-Installation synchronisiert werden. Damit kann der Grundstein für einheitliche und standortübergreifende Auswertungen, Berichte und Benchmarks an Standorten im In- und Ausland gelegt werden.

EnEffCo® Newsletter Juli 2020

Kontakt

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an
Dominik Neetzel
F: +49 30536397-46
d.neetzel@oekotec.de